Bereits für Kunden erstellte Modellbahnhintergründe

Modellbahnhintergrund Referenz 1

Dieser Modellbahnhintergrund ist für mich selbst entstanden. Ich habe für meine eigene Modellbahn der Spurweite H0 einen Hintergrund zum Thema Großstadt gebraucht und keinen brauchbaren Modellbahnhintergrund gefunden, der mir gefallen hat. Der Modellbahnhintergrund hat eine Breite von 660 cm und eine Höhe von 100 cm.

Mittlerweile habe ich dieses Motiv an weitere Modellbahner verkauft und so hängt diese Modellbahnkulisse mittlerweile hinter mehreren Anlagen. Einmal sogar in Kopenhagen. Ich freue mich, dass das Design nicht nur mir gefällt!  Hier kann man den Hintergrund im Einsatz sehen.

Dieser Modellbahnhintergrund ist eine Auftragsarbeit für einen ambitionierten Modellbahner aus Bremen. Das Design basiert auf meinem Hintergrund, ist aber um viele Bremer Details und andere Kundenwünsche erweitert und ergänzt worden. Der Modellbahnhintergrund ist optimiert für Halbreliefgebäude. Daher gibt es diverse nackte Wände, vor die dann Halbreliefgebäude gestellt wurden. Diese Modellbahnkulisse habe ich für die Nenngröße H0 layoutet. Ihr findet hier Aufnahmen des Hintergrunds an der Modellbahnanlage.

Dieser Modellbahnhintergrund ist auch eine Auftragsarbeit und gehört als Verlängerung zum oben aufgeführten Hintergrund in Bremen. Der Modellbahnhintergrund kommt an die linke Seite des langen Hintergrunds und verlängert diesen um die Ecke herum an eine andere Wand. Im geziegelten Bereich des Damms ist ein Wanddurchbruch, durch den zwei Gleise führen. Das Mauerwerk fasst ein Tunnelportal ein. Daher befindet sich auch auf dem Hintergrund weiter unten diese Mauerfläche. Diese Modellbahnkulisse habe ich natürlich auch für die Nenngröße H0 layoutet.

Dieser Modellbahnhintergrund ist ebenfalls eine Auftragsarbeit für den netten Modellbahner aus Bremen. Das Design basiert auf Fotos meines Mehrfamilienhauses von Auhagen und dazu passenden Garagen ebenfalls von Auhagen. Die Modellautos sind von Wiking. Weiterhin sind diverse Modellbahnfiguren ergänzt worden, um mehr Leben in den Hintergrund zu bringen. Der Modellbahnhintergrund ist für einen anderen Bereich der Modellbahnanlage gestaltet worden. Eine Tunneldurchfahrt in den anderen Bereich des Modellbahnraumes musste integriert werden. Diese Modellbahnkulisse habe ich für die Spurweite H0 layoutet. Diesen Modellbahnhintergrund könnt ihr hier im Einsatz sehen.

Dieser Modellbahnhintergrund ist für für einen Kunden aus Bonn entstanden. Eine Auftragsarbeit. Sie basiert wieder auf meinem eigenen Modellbahnhintergrund. Auch dieser Hintergrund ist um zahlreiche Details ergänzt worden. Er ist etwas mehr auf Bonn angepasst worden. Das Ganze ist für Spur N erstellt worden.

Dieser Modellbahnhintergrund ist für für einen Kunden aus Bremen entstanden. Eine Auftragsarbeit. Sie ist eine komplette Maßanfertigung. Diverse Modellautos und Gebäude sind hierfür neu fotografiert und bearbeitet worden. Der Hintergrund ist vollständig an die Wünsche des Kunden angepasst worden. Teils habe ich Dioramen von ihm abfotografiert und mit eingearbeitet. Ansonsten sind mal wieder zahlreiche Gebäude und Bäume sowie Autos aus meinen Beständen dabei. Das Ganze ist für Spur H0 erstellt worden.

Dieser neue Modellbahnhintergrund ist für für einen Kunden aus Thüringen entstanden. Eine Auftragsarbeit. Sie ist eine komplette Maßanfertigung. Diverse Gebäude sind hierfür neu fotografiert und bearbeitet worden. Der Hintergrund ist vollständig an die Wünsche des Kunden angepasst worden. Er soll für ein Straßenbahndiorama sein. Eine wunderschöne Modulanlage nur zum Thema Straßenbahn. Ansonsten sind mal wieder zahlreiche Gebäude und Bäume sowie Autos aus meinen Beständen dabei. Das Ganze ist für Spur H0 erstellt worden.

Dieser neue Modellbahnhintergrund ist für für einen Kunden aus Thüringen entstanden. Eine Auftragsarbeit. Sie ist eine komplette Maßanfertigung. Diverse Gebäude sind hierfür neu fotografiert und bearbeitet worden. Der Hintergrund ist vollständig an die Wünsche des Kunden angepasst worden. Er behandelt das ANlagenthema Berlin um 1990 -1995. Die Wendezeit. Ansonsten sind mal wieder zahlreiche Gebäude und Bäume sowie Autos aus meinen Beständen dabei. Das Ganze ist für Spur TT erstellt worden.

Das besondere an meinen Hintergründen ist, dass sie fast ausschließlich aus Modellbahngebäuden bestehen. Ich habe mittlerweile eine sehr umfangreiche Gebäudesammlung in meiner Wohnung stehen. Auf Instagram könnt ihr euch das Desaster ansehen… (o:
Eine Leidenschaft von mir sind diese Gebäudemodelle der Spur H0 im Maßstab 1/87. Ich kann daher einfach diverse Gebäude zusammenstellen und fotografieren oder einzeln ablichten und dann digital am Bildschirm zu einer Gebäudezeile formieren.

Mir war genau das sehr wichtig, weil so der Eindruck entsteht, dass die Anlage in die Ferne weitergeht. Man erkennt das Ende der Anlage nicht mehr so leicht. Die Wirkung dieser Hintergründe ist tatsächlich beeindruckend.